Mitgliederversammlung am 23. März 2018

Die diesjährige ordentliche Mitgliederversammlung des Vereins der Freunde und Gönner der Freiwilligen Feuerwehr Holzheim e.V.  findet am Freitag, den 23. März 2018 um 20.00 Uhr in die Ardeckhalle statt. Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen.

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

  1. Begrüßung und Totenehrung
  2. Bericht der Vorsitzenden
  3.    Bericht des Wehrführers Aktive
  4. Bericht Jugendfeuerwehr und Bambinis
  5. Finanzbericht des Geschäftsführers
  6. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Vorstandes
  7. Ehrungen/Beförderungen
  8. Jahresprogramm 2018
  9. Anträge
  10. Verschiedenes

Anträge müssen gemäß unserer Satzung spätestens 3 Tage vor der Versammlung schriftlich bei der Vorsitzenden eingereicht werden.
Wir hoffen auf eine zahlreiche Teilnahme.

Neujahrswünsche und Jahresprogramm 2018

 

Wir wünschen allen Mitbürgerinnen und Mitbürgern für das neue Jahr 2018 alles Gute und danken für die Unterstützung im vergangenen Jahr.

Im Jahr 2018 hat der Verein der Freunde und Gönner der Freiwilligen Feuerwehr Holzheim e.V., die Freiwillige Feuerwehr Holzheim, die Jugendfeuerwehr und die Bambinifeuerwehr auch wieder ein tolles Jahresprogramm.

Am 13. Januar 2018 werden ab 14.00 Uhr die Weihnachtsbäume eingesammelt. Wir bitten, diese am Straßenrand bereit zu stellen.

Am 10. Februar 2018 findet ab 20.00 Uhr das Fassenachtsspektakel unter dem Motto „St. Pauli“ in der Ardeckhalle statt. Der Kartenvorverkauf beginnt in Kürze.

Am 23. März 2018 ist unsere Jahreshauptversammlung um 19.00 Uhr in der Ardeckhalle.

Am 11. August 2018 veranstalten wir das Grill- und Dorffest mit Musik, Tanz und Grillspezialitäten auf dem Dorfplatz.

Vom 23. bis 26. August 2018 ist gemeinsam mit der Ortsgemeinde Holzheim der Besuch unserer Partnergemeinde Mönkeberg geplant. Ein Bus und eine Unterkunft sind vorreserviert. Nähere Auskünfte gibt es bei Markus Hies (Tel. 06432/61791).

 

 

Feuerwehr Holzheim erfolgreich beim Fahrerwettbewerb

Die Feuerwehr Holzheim war sehr erfolgreich beim Fahrerwettbewerb des Kreisfeuerwehrverbandes Rhein-Lahn e.V. am 10. September 2017 in Obertiefenbach.

Sarah Kolter gewann den Fahrerwettbewerb in der Fahrzeugklasse A (TSF) und
Thorsten Koch gewann in der Klasse B (TLF). In der Fahrzeugklasse A (TSF) belegte er darüber hinaus den 3. Platz.

Auch die weiteren Teilnehmer Torben Ebel und Rüdiger Koch belegten gute Platzierungen im rund 30-köpfigen Fahrerfeld. Auch unser Wehrleiter Marcus Grün belegte einen hervorragenden 2. Platz in der Fahrzeugklasse A (TSF).